Industriefiltration

Industriefiltration2018-11-27T12:02:19+00:00

Verwendung und Zweck

Die Verwendung von Filtern in der Holz-, Chemie- und Pharmaindustrie, in Zementwerken, in Eisenwerken, Gießereien, Verbrennungsanlagen, Lackierereien, Schleifwerkstätten, beim Schweißen, bei der Metallbearbeitung … kurz gesagt überall, wo beim Arbeitsprozess in der Luft störende Schwebeteilchen und Aerosole anwesend sind.

In diese Kategorie gehören auch Filter für die Entstaubung, die Beseitigung von Ölnebel und alle Luftfilter, welcher bei der Luftreinigung in Industrieprozessen im Prozessteil oder für den Schutz der Arbeitnehmer oder der Umwelt verwendet werden.

Filterpatronen

  • Zylinder
  • Bajonett
  • Gewinde
  • Panel

Filtersäcke

Wir bieten verschiedene Arten von Filtersäcken:

  • Filtersäcke in Rohrform mit  Federring oder mit Metallring, Seil oder Nadelvlies
  • Flache Filtersäcke mit Seil, Gummi oder Nadelvlies
  • Filtersäcke in Rohrform mit Ring
  • Die Säcke können einen einfachen oder zweifachen, ovalen oder gebogenen Boden haben, mit verschiedenen Verstärkungen gegen Abnutzung
  • Kanalfiltersäcke
  • Silosäcke

Filtersäcke werden in folgenden Produktionen verwendet:

  • Chemische Industrie
  • Holzindustrie
  • Eisenwerke/Gießereien
  • Zementwerke
  • Asphaltgrundlagen
  • und in vielen anderen Industrien.